Informationsmodelle für überbetriebliche Prozesse.pdf

Informationsmodelle für überbetriebliche Prozesse

David Schüppler

Moderne Konzepte wie Efficient Consumer Response, Direct Store Delivery, Vendor Managed Inventory, Efficient Replenishment und viele mehr werden in der Beratungs- und Unternehmenspraxis intensiv diskutiert. Hinsichtlich der Gemeinsamkeiten und Differenzen dieser - überbetriebliche Prozesse fokussierenden - Konzepte besteht jedoch in den meisten Fällen erhebliche Intransparenz. Zur Schaffung von Transparenz im überbetrieblichen Umfeld bedarf es Mittel und Methoden zur Reduktion und Beherrschung der komplexen Problemstellung einer unternehmensübergreifenden Prozeßgestaltung. Eine Möglichkeit, die sich zur Erklärung und Gestaltung innerbetrieblicher Prozesse etabliert hat, ist der Einsatz von Informationsmodellen. Informationsmodelle werden in dieser Arbeit auf verschiedene Beispiele zwischen Konsumgüterindustrie und -handel angewandt, um interorganisatorische Informationssysteme zu beschreiben und zu gestalten.Aus dem Inhalt: Informationsmodelle zur Gestaltung interorganisatorischer Systeme - Zielkonflikt zwischen wirtschaftlicher Autonomie und informatorischer Kopplung - Schwachstellen bestehender Gestaltungsansätze (z.B. EDI) Anforderungen an Informationsmodelle für zwischenbetriebliche Systeme Interorganisatorische Prozeß-, Funktions-, Daten-, Informationsflußund Warenflußmodelle - Komplexitätsreduzierte Darstellung und Gestaltung der Beziehung zwischen Konsumgüterindustrie und -handel.

Es ist der Traum des Software Engineering, ja des umfassenden Business Engineering, neue Software und Prozesse ebenso schnell und sicher zu entwickeln, wie dies die Automobilentwickler vormachen. In Teilbereichen ist dies seit einiger Zeit sehr gut gelungen, in anderen Fällen sind Vorhaben gescheitert. Die serviceorientierte Architektur gilt

7.53 MB DATEIGRÖSSE
9783631339565 ISBN
Kostenlos PREIS
Informationsmodelle für überbetriebliche Prozesse.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

SmartFactoryKL Systemarchitektur für Industrie 4.0 ...

avatar
Mattio Müllers

Serviceorientierte Architektur: Architekturprinzipien und ...

avatar
Noels Schulzen

1998-11-13 · Die Architektur des Prototyps geht davon aus, daß das operative Informationssystem über Informationsmodelle, die u. a. die Datenstrukturen, die Prozeßabläufe und das Organisationsmodell umfaßt, an die Bedürfnisse des Unternehmens anpaßbar ist (vgl. z. B. Loos/Scheer 95, Loos 96).

avatar
Jason Leghmann

Organisation, Governance, Bildung

avatar
Jessica Kolhmann

Forschungsbericht 2009 - Westsächsische Hochschule Zwickau